Fast fertig: neue Weingartenanlage im Manhartsberg Granit

Der Frühling ist die ideale Zeit, um Rebanlagen zu bauen. In den 10 Tagen, die ich kürzlich in Retz verbracht habe, ist einiges weiter gegangen in Sachen Weingartenbau. Die neue Rebanlage im Manhartsberg Granit ist nämlich so gut wie fertig gestellt.


Bereits 2021 haben wir die Reben der PIWI Sorten Sauvignac (Cal 6-04) und Cabernet Blanc in unserem Weingarten gepflanzt. Und heuer ging es eben richtig los mit dem Rebanlagenbau.


Zuerst wird für jeden Weingartenpfahl ein Loch vorgebohrt. Das ist nötig, weil unsere Rebanlage im zerklüfteten Manhartsberg Granit liegt. Danach werden die Weingartenpfähle ausgebracht, die Anker für die Endpfähle gesetzt und einbetoniert.


Schließlich bekommt jede Jungrebe einen Torstahl und eine Rebschutzhülle.


Und nun ist sie fast fertig, die neue Rebanlage, bei der bloß noch die Drähte fehlen.